KZVK-Newsletter 1/17 vom 3.8.2017
Redaktion: blickpunkte@kzvk-dortmund.de | 0231 9578-511

Urteile zum Sanierungsgeld

Urteile zum Sanierungsgeld

KZVK gestaltet die Finanzierung der Altzusagen aus den Jahren vor 2002 neu
Wie andere Zusatzversorgungskassen erhebt die KZVK ein Sanierungsgeld zur Finanzierung der Altzusagen. Einige Einrichtungen haben dagegen erfolgreich geklagt; nach intensiver Analyse akzeptiert die Kasse die Gerichtsentscheidungen. Damit ist das Kapitel Sanierungsgeld geschlossen. Die KZVK wird nun zum einen die Rückabwicklung vorbereiten. Zum anderen muss die Kasse ein neues Finanzierungsinstrument schaffen, denn mit der Rückabwicklung wird die Frage der Finanzierung von Altzusagen noch drängender. Lesen Sie mehr...

 

Rentenferne Startgutschriften

Rentenferne Startgutschriften

Tarifpartner einigen sich auf Eckpunkte einer Neuregelung
Die Tarifvertragsparteien des öffentlichen Dienstes haben sich im Juni 2017 auf die Eckpunkte für eine Neuregelung zur Berechnung der rentenfernen Startgutschriften verständigt. Die Neuregelung war erforderlich, da der Bundesgerichtshof (BGH) die bisherige Regelung für unwirksam erklärt hat. Lesen Sie mehr…

KZVK-Tagungen und Seminare

KZVK-Tagungen und Seminare

Termine stehen fest
Die Termine für die KZVK-Tagungen im Herbst 2017 und die Basisseminare im Januar 2018 stehen fest. Wir laden Sie ein - besuchen Sie unsere Veranstaltungen! Aus erster Hand erfahren Sie Aktuelles rund um die kirchliche Zusatzversorgung. Lesen Sie mehr…